Fantasy und Phantastik
Krimi und Dramatik
Erzählungen für Kinder und Erwachsene
Gedichte und Kurzgeschichten
Humorvolles und Ernstes
Alle Genres der deutschen Literatur

Literarische Snacks

von neuen Autoren der Gegenwart in ansprechendem Gewand

und günstigem A6-Format


Gegründet und herausgegeben seit 2003
von
J. Heinrich Heikamp

im

CRAGO-VERLAG, Michael Schneider-Braune, 97990 Weikersheim

Seit über einem Vierteljahrhundert ist J. Heinrich Heikamp als Schriftsteller tätig. Mit seiner Edition Heikamp, die im Crago-Verlag erscheint, beweist er zudem schon seit längerem eine gute Hand bei der Auswahl von Autoren und ihren Kurzgeschichten.
(FANZINE-KURIER 126)


Nach 10 schönen und kreativen Jahren macht die Edition Heikamp vorerst Pause!
Vielen Dank an alle Leser, Autoren und Illustratoren für ihre Treue.


Band 27


Heinrich Schmidt

WAS IST DAS HIER? - Gedichte

Illustriert von Heinrich Schmidt

A 6, 48 Seiten, Euro 3.90, ISBN 978-3-937440-48-4


Band 26:



Andrea Tillmanns

DIE JAGD NACH DER RÖMISCHEN FORMEL - Kinderkrimi

Titelbild und Illustrationen von Ursula Schachschneider

A 6, 40 Seiten, Euro 3.50, ISBN 3-978-937440-47-7

Rezension:
Obwohl der Kinder-Krimi bekannte Schemata bemüht, kann Andrea Tillmanns durch ihren gefälligen Stil überzeugen und weiß gut zu unterhalten. Den Band darf man kleinen Leseratten ab 9 Jahre empfehlen und einem reiferen Publikum, das Kurzgeschichten aus der Region schätzt und dabei Kinderbücher nicht ablehnt. (Irene Salzmann)

Band 25:


Wolfgang Kammer

HIRNGESPINST UND SCHMETTERLINGE - Gedichte

Titelbild von Charlotte Horn

A 6, 40 Seiten, Euro 3.50, ISBN 978-3-937440-46-0

Rezension:

Wolfgang Kammer, Jahrgang 1941, war lange Zeit als Sonderschullehrer tätig und ist nun als freier Schriftsteller aktiv. Bekannt durch mehrere Publikationen insbesondere im Jugendbuch-Bereich. „Hirngespinst und Schmetterling“, der 25. Band der „Edition Heikamp“, ist seine erste Lyrik-Sammlung. Anders als vielen Autoren, die Lyriken verfassen, gelingt es Wolfgang Kammer, seine Gedanken in klaren Worten und Sätzen auszudrücken. Seine Texte sind nicht abgehoben und experimentell, um des Experimentierens Willen, sondern verständlich und nachvollziehbar. So machen Gedichte Freude, auch jenen Lesern, die möglichst einen Bogen um Lyrik-Bände schlagen. „Hirngespinst und Schmetterlinge“ ist eine kleine, aber feine Sammlung lesenswerter Gedichte! (Irene Salzmann)

Band 24:


Mark Heywinkel

YASMIN UND ANDERE LEBENSGESCHICHTEN

Kurzgeschichten

Titelbild von Kim Heywinkel

A 6, 38 Seiten, Euro 3.50, ISBN 978-3-937440-45-3

Rezension:
„Doch unterwegs könnte ich mir selbst begegnen …“
„Yasmin und andere Lebensgeschichten“ bietet auf 36 Seiten Kurzgeschichten eines äußerst talentierten Autors. Neben „Hautnah“ findet sich unter anderem auch „Yasmin“, eine Geschichte über die Veränderung einer Beziehungsperspektive, wenn sich die Liebe einschleicht, oder auch die Wiederentdeckung eines einzigartigen Lebensgefühls in „The Party“.
In 9 wunderbar gestalteten und faszinierend geschriebenen Erzählungen zeigt der 1987 in Bielefeld geborene Mark Heywinkel, dass er in die Liga der ganz Großen gehört. Mich hat „Yasmin und andere Lebensgeschichten“ voll und ganz überzeugt.
Einziger Minuspunkt: Seine 9 Kurzgeschichten sind für mich bei diesem Talent einfach zu wenig. Mehr mehr mehr … Prädikat: Absolut empfehlenswert! (Ricardo Friedrich)

Band 23:


Sandra Conze

SCHMETTERLINGE WOLLEN FLIEGEN

Kurzkrimis

Titelbild von Iris N. Inge

A 6, 32 Seiten, Euro 3.20, ISBN 978-3-937440-41-5

Der Crago-Verlag präsentiert in „Schmetterlinge wollen fliegen“ eine Sammlung Kurz-Krimis, in denen Kommissar Lassig ermittelt und durch Indizien oder auch Dank des glücklichen Zufalls den Täter überführt. Neun Storys, die zwischen zwei und fünf Seiten lang sind, schildern überwiegend Geschehnisse, denen ein längerer Ärger vorausging, der sich schließlich in einer Affekthandlung entlädt. In keinem Fall zeigt der Täter Reue; vielmehr reagiert er erleichtert und bemüht sich, alle verräterischen Spuren zu beseitigen. Er fühlt sich sicher, doch dann stellt sich heraus, dass er etwas übersehen hat. Die Stories sind in der Tradition des Kurzkrimis, wie man ihn aus der Tageszeitung oder Illustrierten kennt, unterhaltsam zu lesen und werden zweifellos ihr Publikum in den Kreisen finden, die es kurz und präzise inklusive einer Portion Lokalkolorit mögen. (Irene Salzmann)


Der CRAGO-VERLAG wünscht allen Lesern
spannende und anregende Unterhaltung!

Jetzt bei Deinem freundlichen Buchhändler
oder direkt beim:
Crago-Verlag, Postfach 1248,97990 Weikersheim.


Rezensenten melden sich für Besprechungsexemplare bitte an:

m